Mein Want to read für das 3. Quartal 2017



Hallo ihr Lieben.

Nun kommt endlich mein neuer aktueller Want to read für das dritte Quartal, also Juli, August, September und ich stecke mitten drin. Einiges habe ich schon gelesen, bei anderen bin ich mitten drin und wieder andere weiß ich nicht ob ich sie wirklich lesen will oder noch schaffe.
Ein bisschen was erzähle ich euch dazu, aber noch nicht das wichtigste, denn das kommt im Fazit Ende September bzw Anfang Oktober.

Noch zu sagen ist, dass ich keine bestimmte Reihenfolge habe, also nicht nach Plan gehe, sondern einfach nach Lust und Laune. Außerdem schiebe ich dann auch immer mal was dazwischen, was ich noch in den Lesemonaten erwähnen werde, mit denen ich aber ganz schön zurück hänge.

Also los geht es:



13052890
  • Memento #1 - Die Überebenden von Julianna Baggott
    • Dies ist Teil meiner five books. An das Kaufverbot und die Regeln halte ich mich null, denn das schaffe ich auch nicht, je weniger ich kaufen darf, um so mehr wird es auch. sehr komisch. Aber trotzdem möchte ich die Bücher, die ausgewählt worden, noch lesen.
    • Da fällt mir gerade ein, das möchte ich auch nach der Challenge weiterhin tun. ich suche Anfang des Monats ein Regalbrett oder eine Liste o.ä. raus und werde dann von jemanden auswählen lassen, bzw ein Programm nehmen, was mir eines auswählt.
    • Zum Buch: Da kann ich leider nicht viel sagen, da ich wieder mal nicht den Klappentext gelesen habe. Allerdings habe ich bisher nie etwas schlechtes darüber gehört.
    • Es ist eine Dystopie. So viel weiß ich und von dem Rest lasse ich mich überraschen.
    • Für die, die es wissen möchten, hier der Klappentext: Eine amerikanische Stadt, neun Jahre, nachdem die Bomben fielen. Majestätisch thront die Kuppel des Kapitols über den Trümmern - in ihr leben die Reinen, die Makellosen. Sie wurden auserwählt, eine neue, bessere Menschheit zu begründen. Unten in der Stadt kämpfen alle Übrigen ums Überleben. Auch die 16-jährige Pressia hat es schwer, sich und ihren Großvater durchzubringen. Und dann soll sie auch noch eingezogen werden, um für das grausame Militärregime zu arbeiten, das Angst und Schrecken in der Stadt verbreitet. Als sie den Verschwörungstheoretiker Bradwell kennenlernt, scheint das zunächst ihre Rettung zu sein. Er kennt den Untergrund und hilft ihr, unterzutauchen. Doch dann wird sie erwischt ...
4522562





  • Geklont von Michael Marshall Smith 
    • Das ist wieder eines der five books.
    • Leider habe ich keine Inhaltsangabe für euch. Ich kann nur sagen, dass es ein Thriller ist und werde danach berichten.




16090666


  • Virus von Dustin Thomasson
    • Klappentext: Dezember 2012. In den USA breitet sich rasend schnell eine gefährliche Epidemie aus, ganz L.A. steht bereits unter Quarantäne. Genetiker Dr. Gabriel Stanton und Maya-Forscherin Chel Manu suchen unter Hochdruck nach einer Möglichkeit, die tödliche Krankheit aufzuhalten. Sie glauben, dass ihnen ein alter Maya-Codex weiterhelfen kann. Ein Codex, der aus einem Tempel in Guatemala entwendet und in die USA gebracht wurde - von dem Mann, der später als Erster erkrankte. Was hat es mit diesem Werk auf sich? Haben die alten Maya es mit einem tödlichen Fluch belegt, der die gesamte Menschheit ausrotten wird?
    • Das letzte der five books. Es wurde mir auch empfohlen als ein sehr gutes fesselndes Buch

6734554







  • Zweiunddieselbe von Mary E. Pearson
    • Auf dieses Buch freue ich mich schon lange. Es geht um eine Frau, die nach dem Koma erwacht. Nach einem Jahr. Ich weiß allerdings nicht mehr genau was weiter wahr. Ich glaube, sie weiß nichts mehr, aber genau kann ich das leider nicht sagen.






    18909069






  • Wait for you von J. Lynn
    • Dieses Buch wird ja super gehypt. Also müssten eigentlich alle wissen worum es geht.
    • Trotzdem erzähle ich kurz etwas dazu. Es geht um Avery, die nach West Virginia zieht, um auf das dortige College zu gehen und ihre schmerzhafte Vergangenheit zu vergessen/verarbeiten. Dort lernt sie unter anderem Cameron kennen, der allerdings nicht gut in ihr neues Leben zu passen scheint.






6150252





  • Der Schattengänger von Monika Feth
    • Band 4 der Jette Weingärner Reihe.
    • Wie auch alle Bücher dieser Reihe wollte ich dies zusammen mit Mandy vom Kanal Bookaholica lesen und dies haben wir auch schon getan.
    • Mehr dazu im Lesemonat.
    • Nur so viel: Es geht um einen Stalker, der sich an Jettes Mutter Imke ranzeckt und alle in Angst und Schrecken versetzt.







25522582
  • Mit Liebe gewürzt von Mary Kay Andrews
    • Von den Büchern dieser Autorin höre ich ja auch immer nur gutes. Ich wollte es gern lesen, wenn es mal ein richtig schöner Sommer ist, aber leider ist dies ja bisher nicht so ein wirklicher Sommer gewesen. Also mal schauen.
    • Klappentext: Gina Foxton hat sich gerade als Fernsehköchin eines regionalen Senders einen Namen gemacht, als ihre Welt zusammenbricht. Erst entdeckt sie, dass ihr Produzent und Lebenspartner eine Affäre hat, dann eröffnet ihr dieser, dass ihre Sendung abgesetzt werden soll.
      Nicht mit ihr! Mit Tränen in den Augen beschließt Gina, dass sie es jetzt erst recht allen beweisen muss. Sie will den Sprung ins nationale Fernsehen wagen. Dafür muss sie jedoch an Tate Moody vorbei, der die Kochszene mit genialen Rezepten, seiner frischen Art und einem sexy Lächeln dominiert. Dem Angeber werde ich es zeigen, denkt Gina und nimmt die Herausforderung zu einem Kochwettbewerb der Superlative an. Wenn sie nur nicht bei jeder Begegnung mit Tate den Kopf verlieren und die falschen Zutaten in den Kochtopf schütten würde …
34879977


  • Raubtiere von Lisa Jackson
    • Band 6 der To-Die-Reihe oder ich nenne sie Montana-Reihe. Denn es spielt in Montana
    • Es geht in dieser Reihe um die Fälle der beiden Detectives Selena Alvarez und Regan Pescoli in Grizzly Falls, Montana. Es geht in jedem Buch auch um ihre Persönlichkeiten, Familie, Beziehungen und anderes. Dieser Band handelt von einer Frau, die auf der Flucht ist. Sie nimmt falsche Identitäten an und verkleidet sich aus Angst. Gleichzeitig tauchen in Grizzly Falls zwei Frauenleichen auf, denen der Ringfinger inklusive Verlobungsring fehlte.
    • Schon gelesen und geliebt.





    11595430
  • Illusion von Ana Alonso und Javier Pelegrin
    • Band 2 der Reihe - nach Vision
    • Klappentext: Ein Zeichen, so alt wie die Menschheit selbst. Ein Zeichen, das Freund von Feind unterscheidet. Ein Zeichen, das Liebe bedeutet und Tod. Vieles hat sich verändert, seit Erik in der heiligen Höhle gestorben ist. Die Magie ist nicht mehr nur den Medu vorbehalten, sondern nun auch den Menschen frei zugänglich. Auf den Spuren eines Verräters hält Jana sich in Venedig auf, wo sie sich schon bald in einem verwirrenden Netz aus Täuschungen und Betrug gefangen sieht und abwägen muss zwischen ihren ehrgeizigen Zielen und ihrer Liebe zu Alex.








35529125


  • Solange du atmest von Joy Fielding
    • Auf dieses Buch habe ich mich Monate lang gefreut
    • Hier geht es um Robin, die keinen Kontakt mehr zu ihrer Familie hat. Doch plötzlich kommt mich vielen Jahren ein Anruf ihrer Schwester. Ihr Vater, seine Frau und ihre Tochter wurden in ihrem eigenen Haus brutal nieder geschossen. Und die Tochter ist 12. Wer tut so etwas einem Kind an? Schweren Herzens entscheidet sich Robin zu ihrer Familie zu fahren und ihnen bei zu stehen. Doch als sie dort ist, wird von allen jedem die Tat in die Schuhe geschoben, jeder wird verdächtigt. Doch wer war es und warum?
    • Ich liebe die Bücher von Jod Fielding. Mehr dazu im Fazit.



689920



  • Das Lächeln der Fortuna von Rebecca Gablé
    • Hier geht es um Robert of Waringham in 1360 in England. Er wird von allen Robin genannt. Plötzlich wird ihm der Titel genommen, denn sein Vater soll ein Verräter gewesen sein. Sein Land wird ihm ebenfalls genommen. Nun versucht er auf dieses Land zurück zu kehren und wird ein Stallbursche.
    • Dieses Buch geht über 30 Jahre und dreht sich um das Leben von Robin, seiner Familie, seinen Freunden und auch um die Zeit, Politik usw im Allgemeinen
    • Dieses lese ich in einer Lesegruppe. Es macht viel Spaß.



6052439




  • Shiver von Lisa Jackson
    • Hier geht es weiter in der Reihe mit Band 3 in New Orleans. Die Detectives Reuben Montoya und Rick Bentz. Es gibt eine gute Mischung aus Thriller und Familiengeschichten. Bzw Beziehungsgeschichten. In diesem Band geht es um Abby, die mit 15 Jahren ihre Mutter verliert. Sie war in einer Psychiatrie und sprang in den Tod. Abby hört noch heute - 20 Jahre später - ihren Schrei. Zu dieser Zeit gibt es mehrere Mordfälle, die alle mit dieser Psychiatrie in Zusammenhang stehen.



32201147







  • Pubertät war erst der Vorwaschgang von Claus Koch
    • Das Augenmerk dieses Sachbuch liegt auf der Zeit nach der Pubertät. Von 18 bis 25. Es geht um die eigenen Entscheidungen, das Berufsleben, Familie und vieles mehr. Vor allem um die Angst, es nicht zu schaffen.
    • Ein gutes Buch. Mehr dazu in meiner Rezension, die bald folgt.






11386767







  • Der Übergang von Justin Cronin
    • Jeder kennt dieses Buch, jeder liebt dieses Buch, doch ich komm nicht voran. Bisher verstehe ich den Hype nicht um diese Dystopie. Aber mal schauen. Ich habe noch nicht aufgegeben.








22841994








  • Harry Potter and the Philosopher's Stone von J.K. Rowling
    • Über Harry Potter muss ich nichts mehr schreiben glaube ich. Dies wollte ich noch in Englisch lesen. Vor allem bin ich so happy über den Schuber und dass ich diese wunderschönen Ausgaben habe.
    • Schon beendet. Nun schaue ich den Film noch auf Englisch.



34554579












  • Die unheimliche Leichtigkeit der Revolution von Peter Wensierski
    • Darüber gibt es schon eine Rezension. Schaut mal vorbei.




7894237


  • Reckless von Cornelia Funker
    • Klappentext: Jacob Reckless hat einen Fehler gemacht nach all den Jahren der Vorsicht: Sein Bruder Will ist ihm hinter den Spiegel gefolgt. In eine Welt, in der die dunkelsten Märchen wahr sind und der Fluch einer Fee Steinernes Fleisch sät. Viele Jahre lang hat diese Welt für Jacob Zuflucht und Zuhause bedeutet, und er hat als Schatzjäger für Kaiser und Könige die magischen Dinge gesucht, die sich in ihren Wäldern und Hügeln verbergen. Aber als Wills Haut sich in Jade verwandelt, muss Jacob nur noch eines finden: die Medizin, die seinen Bruder rettet.
    • Ich muss sagen, davon weiß ich nichts mehr.

30340974


  • Battle on the Island
    • Klappentext: Als Louisa die Castings für die brandneue TV-Show »Battle Island« erfolgreich besteht, glaubt sie sich ihrem Ziel ein Stück näher: Mit dem Preisgeld die Therapie ihrer Mutter bezahlen und sie so vor dem sicheren Tod retten. Millionen von Zuschauern werden ihre Suche nach einem Schatz verfolgen, der auf einer von der Außenwelt abgeschnittenen Insel im Atlantik versteckt ist. Doch auch die anderen Kandidaten wollen an das Geld – dazu ist ihnen jedes Mittel recht, und so wird aus der Unterhaltungsshow bitterer Ernst ...
    • Leider habe ich bisher nur schlechtes gehört. Ich lese mal rein und schaue dann, ob ich weiter lese.

12271540




  • Bettgeflüster von Marvin H. Albert
    • Ein Klassiker in der Filmbranche. Und auch als Buch sehr gut. Schon oft gelesen, oft gesehen und oft geliebt.
    • Es geht um Jane und Brad, die sich in der damaligen Zeit in den 50ern in New York einen Sammelanschluss für das Telefon teilen. Doch sie können sich nicht ausstehen. Doch als Brad sie in echt kennen lernt, tut er so, als wäre er jemand anderes um sie rum zu bekommen und sie verliebt sich Hals über Kopf in ihn. Doch geht das gut?

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Reihenrezension Last Survivors/Letzte Überlebende von Susan Beth Pfeffer

[Bericht] BücherZirkus im Kohlrabizirkus Leipzig