[Lesemonat] Oktober 2015

Oh je.
Das überwältigt mich gerade.
Diese Zahlen.
Diese Seiten.

Hammer.

So etwas habe ich noch nie geschafft. Und werde ich wohl auch nie wieder. Zumindest nicht die nächste Zeit.

Erstmal die Statistik.
Ich habe 21 Bücher gelesen.
Das waren insgesamt 6929 Seiten.
Das macht 223,5 Seiten/Tag.
Im Durchschnitt waren es 3,86 Sterne.

Hier der Überblick:


  1. BronzeHaut - Andreas Dutter - 4 Sterne
  2. Raum 213 #1 - Amy Crossing - 5 Sterne
  3. Raum 213 #2 - Amy Crossing - 4 Sterne
  4. In Wahrheit wird viel mehr gelogen - Kerstin Gier - 4 Sterne
  5. Gregs Tagebuch #3 - Jeff Kinney - 3 Sterne
  6. Die 100 - Kass Morgan - 5 Sterne
  7. Gregs Tagebuch #4 - Jeff Kinney - 3 Sterne
  8. Gregs Tagebuch #5 - Jeff Kinney - 3 Sterne
  9. Gregs Tagebuch #6 - Jeff Kinney - 3 Sterne
  10. Gregs Tagebuch #2 - Jeff Kinney - 3 Sterne
  11. Rain - Virginia Bergins - 3 Sterne
  12. Gregs Tagebuch #8 - Jeff Kinney - 4 Sterne
  13. Smallville - Die Ankunft - Michael Teitelbaum - 4 Sterne
  14. Gregs Tagebuch #9 - Jeff Kinney - 3,5 Sterne
  15. Harry Potter #4 - J. K. Rowling - 5 Sterne
  16. Wohin du auch gehst - Leisa Rayven - 2,5 Sterne
  17. Die Wunschliste - Jill Smolinski - 4 Sterne
  18. Night School #1 - C. J. Daugherty - 5 Sterne
  19. Grey - E. L. James - 4 Sterne
  20. Von der Nacht verzaubert - Amy Plum - 4 Sterne
  21. Atlantia - Ally Condie - 5 Sterne

Es ist ein sagenhafter Monat gewesten, der im Grunde sehr amüsant war. Nur von Wohin du auch gehst wurde ich sehr enttäuscht. Ich hatte große Stücke darauf gehalten. Und ich habe auch sehr lange dran gelesen.

Morgen beginnt ein neuer Monat. Mal schauen, wie es sich entwickelt. Mein WTR ist auch schon online. LINK

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Bericht] BürcherZirkus im Kohlrabizirkus Leipzig

Reihenrezension Last Survivors/Letzte Überlebende von Susan Beth Pfeffer